arnold-dauernheim

Viele bezeichnen ihn als "Steuerberater der klassischen Schule". Aber er war viel mehr. Er arbeitete nicht als Steuerberater, sondern er lebte in diesem Beruf. Sein Fachwissen war nahezu unerschöpflich. Diesem Fachwissen vertrauten seine Mandanten. Zu diesen zählten viele Größen der Show-Branche, die dadurch Altenstadt sogar einen gewissen Ruhm zukommen ließen. Sein Wissen gab er in bedachter Weise auch an seine Tochter Anke Fuhr und seinen Sohn Dr. Jörg Dauernheim weiter. 1996 trug er mit seiner Erfahrung zur Gründung der Rechtsanwaltkanzlei Dauernheim & Kollegen bei. Seit der Gründung bis zum seinem Tod (25.01.2006) stand er den Rechtsanwälten und den Mitarbeitern mit Rat und Tat zu Seite. Ohne ihn hätte es diese Kanzlei mit ihrer Ausprägung nicht geben. Sein Tod hat eine große Lücke hinterlassen, die nur schwer zu füllen sein wird. Wir alle wissen, dass Herr Arnold Dauernheim eigentlich davon ausging, sein Lebenswerk würde mit seinem Tod ein Ende finden. Aber dem ist nicht so. Die von ihm gegründete Steuerkanzlei wird von seinem Sohn, Herrn Rechtsanwalt Dr. Jörg Dauernheim, in seinem Sinn und Geiste fortgeführt. Sein Lebenswerk besteht daher fort.

Er bleibt unvergessen.

Was ein Mensch an Gutem
in die Welt hinaus gibt, geht nicht verloren.

Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann,
steht in den Herzen der Mitmenschen.

Albert Schweitzer